Wasserstoff der Schlüssel zu Gesundheit und Langlebigkeit


Achtung wichtige Information: 

Diese Homepage befasst sich mit der Anwendung von purem Wasserstoff und nicht mit einer Technik die basisches Wasser produziert. Das ist ein Riesenunterschied, sowohl in der Anwendung wie auch in der Wirkungsweise. Über 600 wissenschaftliche Publikationen beweisen das. Hier ein Link mit einer hervorragenden Erklärung:

 

 

Steinalt zu werden und dabei gesund und schlank, körperlich und geistig fit zu bleiben hört sich wie ein Wunschtraum an. Die durchschnittliche Lebenserwartung in der Präfektur Nagano in Japan liegt mit 87 Jahren für Frauen und 80 Jahren für Männer weit über dem, was irgendwo sonst auf der Welt üblich ist. Was ist das Geheimnis? Eine fischreiche aber auch wasserstoffreiche Ernährung? Tatsache ist, dass in Japan die Einnahme von Wasserstoff als Nahrungsergänzung weltweit am weitesten fortgeschritten ist.

 

Ist Wasserstoff der Schlüssel zum gesund und fit älter zu werden?

 

Was kann man von der Zugabe von hydrogenreichen Wasser in seiner Ernährung erwarten?

 

Wasserstoffreiches Wasser ...

 

  •   Schmiert Gelenke und Muskeln; Unser Körper besteht zu 70% Wasser
  •   Hält unseren Geist wachsam; Das Gehirn besteht aus über 70% Wasser und benötigt optimale Hydratation um zu funktionieren   
  •   Hilft dem Körper im Absorbieren von Nährstoffen
  •   Hilft bei dem Kreislauf und der Verdauung
  •   Hilft, die Körpertemperatur zu regulieren
  •   Entgiftet die Zellen und den Körper
  •   Kann viele chronische Krankheiten verhindern oder Symptome verbessern
  •   Viele Menschen verlieren auch Gewicht

Wie ist das alles möglich?

 

Wie kann wasserstoffreiches Wasser dies alles tun?

 

Die Wahrheit ist wasserstoffreiches Wasser macht keine der oben genannten Dinge - der Körper macht dies. Der Körper nutzt den Wasserstoff, um die Oxidation zu kontrollieren, indem er die Oxidationsmittel (freie Radikale) reduziert und eine grössere Energieproduktion in den Mitochondrien unterstützt.

 

Es gibt drei direkte Mechanismen, die diese Vorteile ermöglichen:

 

Wasserstoff - wird ein Antioxidans, reduziert Schäden im Körper, also auch letztlich zur Verringerung der Arbeitsbelastung des Immunsystems.

 

Wasserstoff - Treibt förmlich den ATP-Motor an, der jede Zelle im Körper antreibt. Mehr Kraftstoff bedeutet, das mehr Arbeit getan werden kann, weniger Nahrung gegessen werden muss. Weniger Nahrung reduziert die oxidative Belastung, die der Körper zu bewältigen hat.

 

 

Kleinere Wasser Cluster Grösse - Freier Wasserstoff ändert die elektrische Ladung im Wasser, die Wassermoleküle dazu anregt kleineren Gruppen zu bilden und ermöglicht dadurch eine leichtere Hydratation und Transport von Vitaminen und Mineralien.

Person bei einer Hydrogen Sitzung
Person bei einer Hydrogen Sitzung
Hycare 2 für den kosmetischen Bereich
Hycare 2 für den kosmetischen Bereich

Wer wir sind

Wir beschäftigen uns mit dem Thema Hydrogen 

aus dem Aspekt der Wellness und Langlebigkeit. 

 

Was wir leisten

Wir bieten Palette von Hydrogen produzierenden Geräten für die Benutzung für Zuhause und für Profis. 

Kontakt

Rolf Bösch

Affolternstrasse 169

8050 Zürich 

+41 (0) 79 207 46 74 

rolf.boesch(at)hydrogenplus.ch